Kanton Solothurn
Kuratorium für Kulturförderung

Schloss Waldegg
Waldeggstrasse 1
4532 Feldbrunnen-St. Niklaus
Telefon 032 627 63 63
Telefax 032 627 63 68
info@sokultur.ch

Detailseite Kulturschaffende

Jaeggli Nicola

Malerin
Hard 12
8408 Winterthur

Tel. 052 222 08 07
www.nicolajaegg.li/#/de/
Sikart-Link


Geburtsdatum:01.08.1955
Geburtsort:Winterthur
Heimatort:Winterthur, Olten
 

Die biografischen und bibliografischen Angaben sind bis Ende 2016 erfasst.

Biografisches
1991-2003
Mitglied der Kunstkommission des Kantons Zürich
1988
Atelier der Stadt Winterthur in Paris
1987
Atelier der Stadt Zürich in Paris
 
Arbeitsgebiete

Collage, Computerkunst, Grafik/grafische Techniken, Malerei, Plastik/Objekt
 
Auszeichnungen/Förderbeiträge/Stipendien
1989
Atelier der Stadt Winterthur in Paris/Frankreich
1987
Atelier der Stadt Zürich in Paris/Frankreich
1978
Stipendium des Kantons Zürich
 
Werke in öffentlichem Besitz und/oder öffentlich zugänglich

Olten: Kunstmuseum
Pfäffikon SZ: Seedamm-Kulturzentrum
Winterthur: Kantonsspital
Zürich: Stadt Zürich
Kanton Zürich
Kanton Solothurn
 
Einzel- und Doppelausstellungen
2003
Zürich: Galerie Baviera
2002
Schaffhausen: Forum Vebikus, Kulturzentrum Kammgarn, «Computergeneriertes»
2000
Eglisau: Galerie am Platz
Basel: Steiners, «Konstruierte Imagination», mit Martin Schwarz
1997-98
Zürich: Galerie Baviera, «Blaue FremdKörper», mit Kurt Kleinert
1995
Winterthur: Kunstraum Konradstrasse 11
1994
Langenthal: Chrämerhus
Winterthur: Pulsart
1993
Bern: Kunstkanal, «Small Talk», Objekte, mit Dagmar Heinrich
Zürich: U-Galerie, Collagen
Eglisau: Galerie am Platz, Bilder, Collagen
Frankfurt a.M./Deutschland: Frauenkulturhaus, mit Dagmar Heinrich
1992
Zürich: Galerie Silvio R. Baviera, mit Kurt Kleinert
1987
Olten: Kunstmuseum, mit Kurt Kleinert
Zürich: Galerie Silvio R. Baviera
1986
Zürich: Galerie Silvio R. Baviera
Schaffhausen: Galerie Stadthausgasse, Kunstverein
1984-85
Zürich: Galerie Silvio R. Baviera
1983
Düsseldorf/Deutschland: Garten-Galerie Rath, mit Kurt Kleinert
1981
Zürich: Galerie Baviera, Schulze & Baltensperger
1980
Zürich: Galerie Baviera, Schulze & Baltensperger
 
Gruppenausstellungen
2009
Solothurn: Haus der Kunst St. Josef, Weihnachtsausstellung
Solothurn: Haus der Kunst St. Josef, «été soleure»
2005
Mulhouse/Frankreich: Université de Haute Alsace, Lostorf: Schloss Wartenfels, Laufen: Kulturforum, «Innenwelten-Aussenwelten. Dem Ich auf der Spur»
2004
Lostorf: Schloss Wartenfels, «Offene Augen - geschlossene Lider»
Winterthur: galerie ge, «editionen»
2003
Wartenfels: Schloss, «Tradition und Innovation», mit der Künstlergruppe Winterthur
2001
Winterthur: RW Fine Arts Collection
2000
Zürich: Verein für Originalgrafik
1997
Zürich: Museum Baviera, «Die Durchtunnelung der Normalität»
1993
Pfäffikon SZ: Seedamm-Kulturzentrum, «Moderne Kunst - unsere Gegenwart»
1991-92
Zürich: Museum Baviera, «Das kleine Museum Baviera zeigt - Zürcher Künstler, was nun»
1992
Zürich: Museum Baviera, «Das kleine Museum Baviera Zürich zeigt...»
1990-91
Zürich: Sammlung Baviera, «Das kleine Museum Baviera Zürich zeigt...»
1991
Schaffhausen: Kulturzentrum Kammgarn
1989
Dübendorf ZH: Galerie im bettli, Mappe Museum Baviera, «50 grafische Blätter»
Kitikon ZH: Kunstforum, Galerie Baviera, Galerie Noser, Galerie Stähli, Galerie Ziegler, Galerie Stummer, «Aktuelle CH-Kunst, Ansätze zum Sammeln»
1988
Solothurn: Bahnhofpassage, Museo Baviera, «50 grafische Blätter»
1987
Zürich: Strauhof, «Rückblende mit Glanzlichtern»
Zürich: Galerie Silvio R. Baviera, «Mappe Museum Baviera», 50 grafische Blätter
1986
Dortmund/Deutschland: Museum am Ostwall, Sammlung Museum Baviera, «Macht und Ohnmacht der Beziehungen»
Olten: Kunstverein, Sammlung Museum Baviera, «Ohne Macht kein Feind»
1985
Zürich: Strauhof, «Kunst am Hut»
Cavigliano TI: Galleria d'arte Silvio R. Baviera, «No grazie, anch io pitturo»
1983
Zürich: Galerie Baviera, Schulze & Baltensperger, «Ein Querschnitt»
Zürich: Galerie Baviera, Schulze & Baltensperger, «Mappe Museum Baviera»
1982
Lenzburg: Galerie in Lenzburg, «Künstler der Galerie schlagen vor»
Zürich: Galerie Walcheturm, «Z wie Zeichnung»
Zürich: Strauhof, «Strauhof zeigt Museum Baviera»
Cavigliano TI: Galleria d'arte, mit Kurt Kleinert und Domenico Angelica
1980-81
Cavigliano TI: Galleria d'arte Silvio R. Baviera
1979-80
Olten: Kunstmuseum, «Vorschlag für ein andres Kunstmuseum Olten»
1980
Winterthur: Kunsthalle im Waaghaus, «Vorschlag für ein andres Kunstmuseum»
1978
Biel: Galerie Baviera, Schulze & Baltensperger, «Vorschlag für ein Haus der Kunst in der Stadt Biel»

mehrmals vertreten in den Ausstellungen «Kunstszene Zürich» und den Dezember-Ausstellungen im Kunstmuseum Winterthur
 
Eigene Publikationen/Editionen
2000
Zürich: Verein für Originalgrafik, Computerarbeiten
1983
Radierung zur Kunstmappe Museum Baviera (Galerie Baviera, Schulze & Baltensperger, Zürich)
 
Veröffentlichungen über den Künstler/die Künstlerin
2009
Thomas Schärli: «Vom Tellerrand in den Kosmos». Haus der Kunst. Viele Künstler der Gruppenausstellung <été soleure> im Haus der Kunst sind bereits bekannt, in: «Solothurner Tagblatt», 10. Juni
2005
«Innenwelten - Aussenwelten». Les yeux grands ouverts et les paupières fermées (Rainer Maria Rilke)- [Ausstellungskatalog, Schloss Wartenfels, Lostorf; Université de Haute-Alsace] (Université de Haute-Alsace, Mulhouse/Frankreich]
2004
[Madeleine Schüpfer], ms: «Offene Augen - geschlossene Lider». Lostorf. Am Sonntag findet die Vernissage zur Ausstellung auf Schloss Wartenfels statt, in: «Solothurner Zeitung», 10. September
1998
BLSK
1992
Katalog «Moderne Kunst - unsere Gegenwart» (Seedamm-Kulturzentrum, Pfäffikon SZ)
Katalog «Ankäufe, Schenkungen, Dauerleih-gaben» (Kunstmuseum Olten)
sowie Kataloge zu den Ausstellungen «Kunstszene Zürich»
1991
Katalog zur Ausstellung im Kulturzentrum Kammgarn, Schaffhausen
Katalog «Das kleine Museum Baviera zeigt - Zürcher Künstler, was nun» (Galerie Silvio R. Baviera, Zürich)
KVS
1987
Caroline Kesser: «Ohne Reibung an der Wirklichkeit kein Abheben» in «Tages-Anzeiger», Zürich, vom 7. November
Katalog «Kurt Kleinert, Nicola Jaeggli». Texte: Caroline Kesser, Peter Killer (Kunstmuseum Olten)
1986
Caroline Kesser: «phantastische Bühnenlandschaften» in Beilage «züritip» zum «Tages-Anzeiger», Zürich, vom 25. April
Katalog «Macht und Ohnmacht der Beziehungen», Werke der Sammlung Museum Baviera 1955-1986 (Museum am Ostwall, Dortmund/Deutschland)
1985
Katalog «Kunst am Hut» (Strauhof, Zürich)
 
Galerieverbindung

Galerie Baviera, Zürich
 
Shortmenu bersicht
Shortmenu Drucken Versenden Abkrzungen