Kanton Solothurn
Kuratorium für Kulturförderung

Schloss Waldegg
Waldeggstrasse 1
4532 Feldbrunnen-St. Niklaus
Telefon 032 627 63 63
Telefax 032 627 63 68
info@sokultur.ch

Detailseite Kulturschaffende

Imber Walter

Fotoreporter BR
Weingartenstrasse 362
4524 Günsberg

Tel. 032 637 17 03
Fax. 032 637 24 01
Sikart-Link
fotoCH-Link


Geburtsdatum:28.05.1934
Geburtsort:Grindel SO
Heimatort:Grindel SO
 

Die biografischen und bibliografischen Angaben sind bis Ende 2016 erfasst.

Biografisches
1982-85
Mitglied der Kommission für Foto, Film, Video des Kantons Bern
seit 1984
im Kanton Solothurn ansässig
1964
mit dem Bruder Carl Gründung eines Fotogeschäftes in Laufen BL
seit 1964
Aufbau eines Fotoarchivs, das mittlerweile rund 200'000 Bilder enthält
1949-52
kaufmännische Lehre in Laufen

Studien- und Arbeitsaufenthalte in vielen Ländern

Eröffnung eines Studios für Werbe- und Industriefotografie in Laufen BL

verheiratet; zwei Kinder

nach einigen Stationen im kaufmännischen und administrativen Bereich erste Versuche als Fotograf
 
Arbeitsgebiete

 
Auszeichnungen/Förderbeiträge/Stipendien
2001
Preis des Kantons Solothurn für Fotografie
1989
Ehrendiplom vom Comité national Suisse des Ouvrages touristiques für «Voir nos Alpes» (Mondo, Vevey)
1988
Spezialpreis der Weltgesundheitsorganisation anlässlich der Fotoausstellung «Health for All - All for Health» für die Reportage «Flussblindheit in Afrika», erschienen im französischen «Geo»
Scientia-ars-lumen-Medaille der FIAP für die Reportage «Flussblindheit in Afrika», erschienen im französischen «Geo»
1984
Ehrendiplom vom Comité national Suisse des Ouvrages touristiques für «Voir la Suisse» (Mondo, Vevey)
1982
Pictures of The Year, 1st Place Magazine Pictorial. National Press Photographers Association und University of Missouri School of Journalism für eine Reportage über den Vatikan in der amerikanischen Ausgabe von «Geo»
1981
Fotobuch-Sonderschau der Stuttgarter Buchwochen, «Dänemark» (Kümmerly & Frey, Bern) und «Polen» (Mondo, Vevey)
1980
Le Grand Prix du Comité national Suisse des Ouvrages touristiques für «Schweiz». Alpenland im Herzen Europas (Kümmerly & Frey, Bern)
1978
Fotobuch-Sonderschau der Stuttgarter Buchwochen, «Schweiz». Alpenland im Herzen Europas (Kümmerly & Frey, Bern)
1977
Internationale Buchkunstausstellung Leipzig, Silbermedaille für hervorragende buchkünstlerische Leistungen für «L'Inde» (Editions Mondo, Vevey)
1976
Bronzemedaille im Photo Contest International Tokyo
Wettbewerb «Die schönsten Schweizer Bücher», «Indien» (Mondo, Vevey)
1974
The One Show Merit Award von The Art Directors Club of New York (für 4 Titelseiten des Magazins «Elements», Midland, Mich./USA)
1972
Eidgenössisches Stipendium für angewandte Kunst
 
Mitgliedschaften

SJV
ASSET
 
Werke in öffentlichem Besitz und/oder öffentlich zugänglich

Kanton Solothurn
 
Einzelausstellungen/Thematische Ausstellungen
1980
Zürich: Dreikönigshaus, «Orangerie» Mövenpick, «Photographische Höhepunkte aus Indien»
1976
Genf: Canon Photo Gallery, «L'Inde - vue par Walter Imber»
1964
Basel: Idealheim, «Photographie als Wand- und Wohnungsschmuck»
 
Gruppenausstellungen
seit 1991
Farbfotos zu Wanderausstellungen (mehr als 100 Schweizer Botschaften und Konsulate) der Stiftung Pro Helvetia, «Face to Face with Switzerland», mit Doris Quarella, Porträts, und Jean Claude Brutsch, Schwarzweissbilder
1988
Bern: Schweizerische Mobiliar, Direktionsgebäude, Fotos als Wandschmuck für Neubaukorridore (1 Stockwerk)
1988
Lissabon/Portugal: Weltausstellung, Schweizer Pavillon
1987
Genf: Weltgesundheitsorganisation, «Health for All - All for Health»
1975
Fribourg: Musée d'art et d'histoire, «1. Internationale Triennale der Fotografie»
seit 1974
Wanderausstellung «Photographie in der Schweiz von 1840 bis heute»
 
Publikationen Bücher
2001
«Wir Bergler sind musikalisch». Text: Martin Speich (Patenschaft für Berggemeinden, Zürich)
1998
«Bergleben». Text: Martin Speich (Patenschaft für Berggemeinden, Zürich)
1997
«Berghäuser». Text: Martin Speich (Patenschaft für Berggemeinden, Zürich)
1996
«Bergbräuche». Text: Martin Speich (Patenschaft für Berggemeinden, Zürich)
1995
«Bergwasser». Text: Martin Speich (Patenschaft für Berggemeinden, Zürich)
«Norwegen». Text: Wolf Tietze (Weltbild Verlag, Augsburg/Deutschland)
1994
«Bergwelt». Text: Martin Speich (Patenschaft für Berggemeinden, Zürich)
1992
«Von der Vielfalt der Keramik». Text: Hermann Schlapp (Cratander, Basel)
1990
«Ganges, Indiens heiliger Fluss». Text: Isabelle Guisan (Mondo, Vevey)
1988
«Die Schweiz für Dich». Text: Franz Auf der Maur (Kümmerly & Frey, Bern)
«Unsere Alpen». Text: Henrik Rhyn (Mondo, Vevey)
1987
«1000 Berufe für 1 Flugzeug». Text: Georges Kleinmann (Mondo, Vevey)
1984
«die Schweiz sehen». Text: Dieter Bachmann (Mondo, Vevey)
1982
«China heute». Text: Claude Torracinta (Mondo, Vevey)
1981
«Bärschwil - Chronik einer Gemeinde». Text: Albin Fringeli (Jeger-Moll, Breitenbach)
«Polen». Text: Urs Scheidegger (Mondo, Vevey)
«Unser Wald». Text: Ernst Krebs (Mondo, Vevey)
«Dänemark». Text: Peter Stokholm (Kümmerly & Frey/BLV, München)
1980
«India». Text: Amita Malik (Oxford Publishing Company, Neu Delhi)
«Norwegen». Text: Wolf Tietze (Kümmerly & Frey, Bern/BLV, München)
«Vatikan - Blick hinter die Mauern». Text: Jean Neuvecelle (Mondo, Vevey)
1979
«Landschaft als Schicksal». Text: Albin Fringeli (Staatskanzlei, Solothurn)
«Skandinavien». Text: Michael Salzer (Mondo, Vevey)
«Die Natur, mit der wir leben». Text: Manuel Gasser (Mondo, Vevey)
1979
«Landschaft als Schicksal». Text: Albin Fringeli (Staatskanzlei, Solothurn)
1978
«Schweden». Text: Wolf Tietze (Kümmerly & Frey, Bern/BLV, München)
«Schweiz - Alpenland im Herzen Europas». Text: Franz Auf der Maur (Kümmerly & Frey, Bern)
1977
«Neuseeland». Text: François Jeanneret (Mondo, Vevey)
«Lappland». Text: Claude-Marie Badrot (Silva Verlag, Zürich)
1976
«Indien». Text: G. Etienne (Mondo, Vevey)
1975
«Indien». Mit Texten verschiedener Autoren (Kümmerly & Frey, Bern/BLV, München)
«Indonesien». Text: Paul Guichonet (Mondo, Vevey)
1973
«Indonesien». Texte Harald Uhlig, H.F. Neubauer, Albert Leemann, Werner Röll (Kümmerly & Frey, Bern/BLV, München)
«Time out in New Zealand». Text: Mervyn Dykes (Reed, Wellington, London)
«Inseln im Pazifik». Text: Paul Guichonet (Mondo, Vevey)
1972
«Neuseeland». Text: K. Cumberland (Reed, Wellington, London)
«Inseln im Atlantik». Text: Paul Guichonet (Mondo, Vevey)
1971
«Kanarische Inseln». Text: Kathrin Gygax (Kümmerly & Frey, Bern/BLV, München)
«Atlantische Inseln». Text: Kathrin Gygax (Kümmerly & Frey, Bern/BLV, München)
1970
«Holland». Text: Bas den Ousten (Kümmerly & Frey/BLV, München)
1968
«Spitzbergen». Text: Julius Büdel (Kümmerly & Frey, Bern/BLV, München)

Zu folgenden Reiseführern hat Imber die Bildteile beigesteuert: China, England, Hongkong, Indien, Neuseeland, Oslo und Bergen, Singapur (alle Editions Berlitz/Macmillans, Lausanne).
 
Fachpublikationen
1998
Irma Dütsch: «Esprit de Cuisine» (AT-Verlag, Aarau)
1995
«Kochkunst und Tradition in der Schweiz». (Das Beste, Zürich)
«Die fünf Gesichter der Erde». Text: Willi und Ursula Dolder u.a. (Isis-Verlag, Chur)
1994
«Neuseeland». Reiseführer mit Landeskunde. Text: Gottfried Kreuzer (Mai-Verlag, Dreieich/Deutschland)
1992
«Die Schweiz aus eigener Sicht» (Der Alltag/Scalo, Zürich)
«That's Switzerland». Text: Patrik Werschler (AT-Verlag, Aarau)
1989
«Reisen zu Gott», Pilgerfahrten. Text: Felix R. Paturi (AT-Verlag, Aarau)
1988
«Hongkong». Reiseführer. Text: Werner Kram (Prestel, München)
1987
«Schweizer Impressionen». Text: Otto Saxer (Fischer, Münsingen)
«Neuseeland». Text: Karl-Wilhelm Weeber. Reiseführer (Prestel, München)
«Jura - das Gebirge und seine Bewohner». Text: Max Mittler (Orell Füssli, Zürich)
«Unser faszinierender Planet». (Das Beste, Stuttgart, Zürich, Wien)
1985
«Der Traum vom Fliegen». Text: Urs Scheidegger (Avanti, Neuchâtel)
1982
Alexander von Humboldt: «Die amerikanische Reise» (Geo, Hamburg)
1981
Niels Gutschow/Jan Pieper: «Indien». Kunstreiseführer (DuMont, Köln)
1980
«Völker rund um die Welt». Text: Dagajelacic Joep Büttinghauser (Het Spectrum, Amsterdam, Utrecht)
1977
«The Power of Plants» (Mc Graw-Hill Book Co., New York)
«Die Erde und ihre Landschaften». Text: Ernst Winkler/Walter Kümmerly (Kümmerly & Frey, Bern)
«Indië». Reihe «Volken en Stammen». Text: Leon Dupont (Amsterdam Book B.V., Amsterdam)
1976
«Indonesië». Reihe «Volken en Stammen» Text: Wolf Kielich (Amsterdam Book B.V., Amsterdam)
1975
«Flags Across the World», Text: Whitney Smith (Mc Graw-Hill Book Co., New York)

Bildbeiträge in zahlreichen internationalen Zeitschriften, darunter «Elements», Midland, Mich./USA, «Bunte», München/Deutschland, «Geo», Hamburg/Deutschland, «Sunday Express Magazine», London/Grossbritannien, «Schweizer Illustrierte», Zürich

Kalenderproduktionen für Sandoz, Clariant, Novartis, Biella Calender AG
 
Veröffentlichungen über den Fotografen/die Fotografin
2007
Anouk N'Guyen: «Dem Menschen zeigen, wie schön die Welt ist». Günsberg. Der Fotograf Walter Imber stellt im Rahmen des 700-Jahr-Jubiläums der Gemeinde 113 Fotografien aus, in: «Solothurner Zeitung», 5. November
1998
«Lexikon der Schweizer Photographen» (DSK, Bern)

sowie Artikel in Zeitungen und Zeitschriften
 
Bemerkungen des Künstlers/der Künstlerin

Inserat- und Plakatserien für Swissair, American Express, Tourismus Schweiz, Kodak, Schweizerischen Bund für Naturschutz

Multivisionen für Sandoz, Ricola, Canon, Syngenta
 
Shortmenu bersicht
Shortmenu Drucken Versenden Abkrzungen