Detailseite Kulturschaffende

Friedrich Sonya

Kunstschaffende
Breitenacherweg 7
2544 Bettlach

Tel. 032 645 15 01
sonya.friedrich@solnet.ch

Atelier
Weissensteinstr. 81
4500 Solothurn
Tel. 032 623 61 09
sonya.friedrich@solnet.ch


Geburtsdatum:17.02.1960
Geburtsort:Aarberg
Heimatort:Grossaffoltern, Subingen
 


Biografisches
1988-94
Mitglied Projektgruppe Zeichen des Kantons Bern
1994
Fachpatent Zeichnen
1981-92
Lehrtätigkeit in Lyss
seit 1992
Atelier in Solothurn
1986-87
Aufenthalt in Indonesien, Thailand, Nepal
seit 1982
Mehrjährige Weiterbildung an der SFG Bern
1981
Seminar Thun Ausbildung Werklehrerin
1960
geboren und aufgewachsen in Grossaffoltern
 
Arbeitsgebiete

Bau-/Umweltgestaltung, Malerei, Plastik/Objekt, Zeichnung
 
Auszeichnungen/Förderbeiträge/Stipendien
2012
Gewinnerin beim Kunst-am-Bau Projektwettbewerb Kantonsspital Olten, «118 Lindenblüten»
2008
Gewinner beim Kunst am Bau Projektwettbewerb OZ 13 Subingen, zusammen mit Max Doerfliger
2002
Werkjahrbeitrag des Kantons Solothurn

Gewinner beim Kunst am Bau Projektwettbewerb der Baloise Bank SoBa
 
Mitgliedschaften

Visarte
Kunstverein Solothurn
Kunstverein Olten
 
Werke in öffentlichem Besitz und/oder öffentlich zugänglich

Biberist: Baloisebank SoBa
Grenchen: Solothurner Bank SoBa
Grossaffoltern: Gemeinde, «Korallenflug», Acryl
Kriegstetten: Baloise Bank SoBa, Kunst am Bau
Olten: Kantonsspital, Lichthof beim Haupteingang, «Lindenblüten»
Subingen: Oberstufenzentrum OZ 13
Kanton Solothurn
 
Einzel- und Doppelausstellungen
2013
Solothurn: Galerie Christoph Abbühl, «Erde entgeht dem Himmel nicht»
2009
Solothurn: Galerie Christoph Abbühl, «Gewächs & Geschöpf»
2007
Balsthal: Galerie Rössli, mit Max Doerfliger
2006
Solothurn: Wanner AG, mit Max Doerfliger
2005
Hersiwil: Näijere Huus, «weiss ist weiss ist weiss»
Feldbrunnen: Galerie Vita
2004
Solothurn: Pädagogische Fachhochschule, «Spuren - Annäherungen - Selbstgespräche»
2003
Biberist: Schlösschen Vorder-Bleichenberg
2001
Herzogenbuchsee: Galerie Arthena, mit Peter Roth
Bern: Galerie Vita
Bettlach: Werder Elektro AG
2000
Grenchen: Galerie Grossen
1999
Solothurn: Künstlerhaus S 11, «Mixed media - neue Arbeiten»
1998
Solothurn: Wanner AG
1997
Bern: Galerie Vita
1996
Lengnau: Galerie Bel-Arte
1995
Bern: Galerie Vita, Mischtechniken
 
Gruppenausstellungen
2013
Winterthur: Oxyd Kunsträume, «Durchsicht - Quersicht»
2011
Solothurn: Kunstforum, «präsent»
Hersiwil: Galerie Näijerehuus, mit Verena Baumann, Roman Candio, Marianne Flück, Schang Hutter, Franco Müller, Franz Anatol Wyss
Zofingen: Kunst im alten Schützenhaus, «Die Sprache der Blumen», u.a. mit Maria Dundakova
2010
Olten: Stadthaus (visarte), «Werkschau 10»
Winterthur: oxyd Kunsträume, «oxyd»
2008
Hersiwil: Galerie NäijereHuus, «Kunst im Äusseren Wasseramt», mit Franz Josef Bobst, Johanna Borner, Verena Deppe, Esti Frei, Oskar Fluri, Max Dörfliger, Martin Guldimann, Alois Herger, Ursula Kron, Silvia Werder
2006
San Francisco: Consulate General of Switzerland, «blue» mit Franco Müller, Marco Giacomoni, Meinrad Feuchter, Sandra Lehnis, Annatina Graf, Jörg Mollet und Christian "Guy" Tschannen
2004-05
Mountain View/Kalifornien/USA: Mohr Gallery, «Blue»
2004
Grenchen: Kunsthaus (visarte.solothurn), «20 Interviews»
2002
Sierre VS: Forum d'art contemporain, mit Sabine Hagmann, Nic Tillein und Lex Vögtli
2000
Solothurn: Künstlerhaus S 11, «Trouvailles»
1998
Solothurn: Künstlerhaus S 11, «Momente»
1997
Oldenburg/Deutschland: Stadtmuseum, Experiment Bilderbuch
1996
Solothurn: Künstlerhaus S 11, mit Verena Kälin-Squaratti und Martin Müller-Reinhart, «Lichtweiss»
1993
Bern: Galerie Vita, Bilder

mehrmals beteiligt an Kantonalen Jahresausstellungen der Solothurner Künstlerinnen und Künstler
 
Eigene Publikationen/Editionen
2001
Grafik, Fünffarbendruck auf Transparentpapier, o.T. (Künstler-Archiv, Grenchen)
 
Veröffentlichungen über den Künstler/die Künstlerin
2009
Eva Buhrfeind: «Poesie der geheimnisvollen Transparenz». Galerie Christoph Abbühl Solothurn. <Gewächs & Geschöpf> stehen im Mittelpunkt von Sonya Friedrichs poetischen Bildern aus Transparent und Licht, in: «Solothurner Zeitung», 17. Januar
Hanspeter Flückiger: «Eine Blumenwiese im Winter». Galerie Christoph Abbühl. Während draussen das Eis klirrt, lässt die Künstlerin Sonya Friedrich in der Galerie Christoph Abbühl Blumenwiesen wachsen, in: «Solothurner Tagblatt», 15. Januar

2008
Fränzi Rütti-Saner: «Vom Reichtum regionaler Kunst». Hersiwil. Ausstellungen zur Einweihung des neuen Oberstufenzentrums oz13. [Näijerehuus und Gemeindehaus in Hersiwil], in: «Solothurner Zeitung», 20. Juni
NAH: «Ausstellung zu Ehren des OZ 13». NäijereHuus Hersiwil. ...; Elf Künstlerinnen und Künstler mit einer Beziehung zum äusseren Wasseramt stellen gemeinsam ihre Werke aus, in: «Solothurner Tagblatt», 18. Juni
Peter Killer: «Glasklare Durchsichten auf Unerklärliches». Zum Kunst-am-Bau-Beitrag, in: «OZ 13 - Oberstufenzentrum Subingen» (Oberstufenzentrum, Subingen)
2007
Pia Zeugin: «Kantonale Förderung ist gut und schlecht». Kulturförderung. Was bringen die kantonalen Auszeichnungspreise und die Fördergelder den bildenden Künstlern? Eine Umfrage bei ehemaligen Preisträgern , in: «Solothurner Tagblatt», 9. November
Eva Buhrfeind: «Ganz nahe beieinander». Galerie Rössli. Die Sinnlichkeit zeichnerischer Spuren und die Sensibilität fotografischer Augenblicke begegnen sich in der Werken von S'F' und Max Doerfliger, in: «Solothurner Tagblatt», 16. März
2006
Ein Protokoll und Untergründ..... Zwei Kunstschaffende gastieren..... in «Solothurner Zeitung», vom 17. Januar
2005
Fränzi Rütti-Saner: «Der Raum ist weiss - und noch viel mehr». Raumfüllens. Sonia Friedrich gibt dem Ausstellungsraum Näijere Huus in Hersiwil mit weissen Flecken ... ein völlig neues Gesicht, in: «Solothurner Zeitung», 11. November
Fränzi Rütti-Saner: «Sinnsuche durch Formsuche». Feldbrunnen. Sonja Friedrich Ingold stellt in der Galerie Vita aus, in: «Solothurner Tagblatt», 5. März
Hanspeter Flückiger: «Erfolgreicher Sprung in ein neues Leben» in «Solothurner Tagblatt» vom 19. Februar
2004
«20 Interviews». [Ausstellung im Kunsthaus Grenchen, 2004], in: «Format visarte.solothurn». Aktuelle Informationen der visarte.solothurn, Nr. 4
sr: «Mit Bezug zur Stadt«. Grenchen: Kunstvitrine, in: «Solothurner Tagblatt», 22. November
frb [Fränzi Rütti-Saner]: Auf der philosophischen Etage des Hauses». Sonja Friedrich Ingold arbeitet in der ehemaligen Uhrenfabrik Roamer. Serie Atelierbesuch, 3. Teil, in: «Solothurner Zeitung», 5. August
2003
Hans R. Fröhlich: «Eine gemeinsame Installation». Biberist: Sonja Friedrich Ingold und Peter Roth im Schlösschen Vorder-Bleichenberg, in: «Solothurner Zeitung», 15. November
«Licht statt Farbe». Biberist, [Ausstellung Sonja Friedrich Ingold, Peter Roth Schlösschen Vorder-Bleichenberg], in: «Solothurner Tagblatt», 10. November
2002
Alfred S. Maurer: «Überraschendes aus Solothurn». Kulturaustausch; in: Solothurner Zeitung, Zeitung im Espace Mittelland, 10. Juni
«Werkjahrbeiträge 2002», (Kuratorium für Kulturförderung, Solothurn)
2001
Künstler-Archiv Grenchen: «Sonja Friedrich Ingold», März 2001 (Künstler-Archiv, Grenchen)

Ausstellungsberichte in Printmedien
 
Galerieverbindung

Künstlerhaus S 11, Solothurn
 
Shortmenu bersicht
Shortmenu Drucken Versenden Abkrzungen