Kanton Solothurn
Kuratorium für Kulturförderung

Schloss Waldegg
Waldeggstrasse 1
4532 Feldbrunnen-St. Niklaus
Telefon 032 627 63 63
info@sokultur.ch

Detailseite Kulturschaffende

Schenker Lukas (Hans)

Benediktiner, Abt, Archivar
Kloster
4115 Mariastein

Tel. 061 735 11 11
Fax. 061 735 11 03
paterlukas@kloster-mariastein.ch
www.kloster-mariastein.ch


Geburtsdatum:13.07.1937
Geburtsort:Däniken
Heimatort:Däniken
 

Die biografischen und bibliografischen Angaben sind bis Ende 2016 erfasst.

Biografisches
1991-99
Redaktor der Zeitschrift «Mariastein»
seit 1995
Abt des Klosters Mariastein
seit 1991
Mitarbeit am Historischen Lexikon der Schweiz
seit 1976
wieder in Mariastein als Archivar und Bibliothekar
1971-76
abermals Lehrer am Kollegium in Altdorf
1966-71
Studium der Geschichte, des Lateins, der historischen Grundwissenschaften und der Pädagogik in Freiburg i.Ü.
seit 1971
Doktorat an der Universität Freiburg i.Ü. und Gymnasiallehrerdiplom
1964-66
Lehrer am Kollegium in Altdorf
1959-64
Theologiestudium in Mariastein
1963
Priesterweihe
1958
Eintritt ins Kloster Mariastein

Primarschule im Heimatort, Bezirksschule in Schönenwerd, Gymnasium am Kollegium in Altdorf
 
Arbeitsgebiete

 
Mitgliedschaften

Vereinigung für Schweizerische Kirchengeschichte (1986 - 95 Präsident)
Bayerische Benediktinerakademie, Historische Sektion
 
Veröffentlichungen Bücher
2002
«Benediktinisches Leben in der Schweiz von den Anfängen bis zur Gegenwart», in: «Benediktinische Gemeinschaften in der Schweiz» 400 Jahre Schweizerische Benediktiner-Kongregation, 1602-2002 (Cavelti, Gossau)
Mariastein (Ausgabe in Tamil). Übersetzt nach der englischen Ausgabe
1999
«Exil und Rückkehr des Mariasteiner Konventes 1874 - 1981». Delle - Dürrnberg - Bregenz - Altdorf. Aufsätze zum 350-Jahr-Jubiläum des Klosters Mariastein (Verlag des Klosters Mariastein)
Mariastein (Ausgabe in Tamil). Übersetzt nach der englischen Ausgabe «Exil und Rückkehr des Mariasteiner Konventes 1874-1981». Delle - Dürenberg - Bregenz - Altdorf. [Aufsätze zum 350-Jahr-Jubiläum des Klosters Mariastein] (Verlag des Klosters Mariastein)
1995
«Histoire du christianisme en Suisse». Une perspective oecuménique. Sous la direction de Lukas Vischer, L'S' et Rudolf Dellsperger et Olivier Fation pour l'éd. Française. (Ed. Labor et Fides, Genève; Ed. Saint-Paul, Übersetzung von: «Ökumenische Kirchengeschichte der Schweiz»
1994
«Ökumenische Kirchengeschichte der Schweiz». Hrsg. im Auftrag eines Arbeitskreises von Lukas Vischer, L'S' und Rudolf Dellsperger (Paulusverlag, Freiburg/Schweiz; Friedrich Reinhardt Verlag, Basel), 2. korr. Aufl. 1998
1979
«Mariastein». (Nach Bedarf aktualisierter) Führer durch Wallfahrt und Kloster, auch französisch, italienisch, englisch (Eberle, Einsiedeln)
1973
«Das Benediktinerkloster Beinwil im 12. und 13. Jahrhundert». Beiträge zur Gründung und frühen Geschichte, Dissertation, Sonderdruck, «Jahrbuch für solothurnische Geschichte», Band 46 (Historischer Verein des Kantons Solothurn/Zentralbibliothek Solothurn)
 
Veröffentlichungen Sammelwerke
2013
«Mariastein wandelte sich vom regionalen zum internationalen und interreligiösen Wallfahrtsort», in: «Kanton Solothurn LiteraturPanorama». Ein Porträt: [Textband] Kanton Solothurn Literatur. Zeitreisen. [Idee/Projektleitung: Peter Schiltknecht]. [Redaktionsteam: Peter André Bloch, Cäsar Eberlin, Antoinette Zbinden]. [Herausgeber: Regierungsrat Kanton Solothurn] (Kanton Solothurn/Lehrmittelverlag, Solothurn)
2005
«Vom Werden und Vergehen der Klöster».Vortrag zur Eröffnung der Jahresausstellung 2004/2005, in: «Benediktinisches Mönchtum». Ausstellung zum Gedenken an die Aufhebung der Fürstabtei St. Gallen vor 200 Jahren ((Stiftsbibliothek, St. Gallen)
2004
«Das gotische Kreuz aus dem Benediktinerkloster St. Trudbert und das Benediktinerkloster Mariastein», in: «Freiburger Diözesan-Archiv», Freiburg i.Br., 124. Band = 3. Folge, 56. Band
«Zwei interessante Messbücher/Missalien aus der alten Mariasteiner Klosterbibliothek», in: «Freude an der Wissenschaft». Festschrift für Rolf Max Kully zur Feier seines 70. Geburtstages (Zentralbibliothek Solothurn, Solothurn). Auch als Separatdruck
2003
«Still und stark». Die heiligen Frauen von Mariastein. Eine etwas andere Wallfahrt zu Maria in der Felsgrotte (Limmat Verlag, Zürich). Herausgegeben vom Verein Frauenstadtrundgang Basel. Geleitwort L'S'
1999
«Die Schweizer Benediktinerkongretation» in «Germania Benedictina I: Die Reformverbände und Kongregationen der Benediktiner im deutschen Sprachraum» (Eos-Verlag, St. Ottilien/Deutschland)
1987
Artikel «Mariastein» in «Bibliographie der deutschsprachigen Benediktiner 1880-1980», Ergänzungsband 29/II der «Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktinerordens und seiner Zweige» (Eos-Verlag, St. Ottilien/Deutschland)
1986
«Beinwil-Mariastein» in «Helvetia Sacra» III/1,1 (Francke, Bern)
1982
«Kleinlützel» in «Helvetia Sacra» III/3,2 (Francke, Bern)
1974
«Der Besitz des Klosters Beinwil im luzernischen Seetal» in «Festschrift Iso Müller II», Bd. 125 des «Geschichtsfreund» (Kommissionsverlag Josef von Matt, Stans)
 
Veröffentlichungen Periodika
2014
«Das Schultheater an der Klosterschule zu Mariastein», in: «Dr Schwarzbueb», Jahr- und Heimatbuch. Themenheft: Theater im Schwarzbubenland, 2014
2005
«Der Klosterbrand von Beinwil», in: «Solothurner Kalender», 152. Jg.

Artikel vorwiegend historischen Inhalts in «Mariastein», «Borromäer-Stimmen», «Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktinerordens und seiner Zweige», «Zeitschrift für Schweizerische Kirchengeschichte»
 
Sekundärliteratur
2008
Andreas Obrecht: «Pater Peter von Sury wird neuer Abt». Am letzten Freitag wählten die Mönche des Klosters Mariastein Pater Peter von Sury zu ihrem neuen Abt, in: «Dorneckberger und Leimentaler WochenBlatt», Nr. 13, 27. März, Nr. 24, 12. Juni
Andreas Obrecht: «Rücktritt von Abt Lukas Schenker». Mariastein, in: «Dorneckberger und Leimentaler WochenBlatt», Nr. 13, 27. März
BRU/CVA: «Abt Lukas Schenker tritt zurück». Mariastein. Bis Mitte Jahr werden die Benediktinermönche des Klosters einen neuen Abt wählen, in: «Oltner Tagblatt», 4. März
BRU: «Ein ruhiger Abt wird noch stiller». Mariastein. Mit Lukas Schenker verliert das Kloster einen auffallend stillen Abt, in: «Solothurner Zeitung», 27. März; «Basellandschaftliche Zeitung», 26. März
2007
Heiner Leuthardt:: «Ins kalte Wasser gestossen». Mariastein. Lukas Schenker, Abt des Benediktinerklosters Mariastein, wird 70 Jahre alt, in: «Basellandschaftliche Zeitung», 10. Juli
2005
Hannes Hänggi: «Die Odyssee eines Meisterwerks». Längst verschollen. Vor mehr als 200 Jahren zeichnete der Rodersdorfer Johann Baptist Altermatt die erste genaue Karte des Kantons Solothurn ..., in: «Solothurner Zeitung», 5. November
2003
Born, P. Bonifaz: «Lukas Schenker, 40, Abt von Beinwil - Mariastein», in: «Mariastein», Nr. 3
Peter Bossart: «Wunder geschehen, bleiben aber unregistriert». Der Wallfahrtsort Mariastein wird mit vielen Wundern in Zusammenhang gebracht. [Interview], in: «Basler Zeitung», 12. August
ao: «Sehenswerte Ausstellung zum Jahr der Bibel in Mariastein», in: «Basler Zeitung». 11. Juli
1995
Born, P. Bonifaz: «Lukas Schenker, 40. Abt von Beinwil - Mariastein» in «Mariastein», Nr. 3

Buchbesprechungen in Printmedien
 
Shortmenu bersicht
Shortmenu Drucken Versenden Abkrzungen