Kanton Solothurn
Kuratorium für Kulturförderung

Schloss Waldegg
Waldeggstrasse 1
4532 Feldbrunnen-St. Niklaus
Telefon 032 627 63 63
info@sokultur.ch

Detailseite Kulturschaffende

Moll Arthur R.


Sikart-Link


Todesjahr:2011
Geburtsdatum:06.02.1929
Geburtsort:Winznau
 

Die biografischen und bibliografischen Angaben sind bis Ende 2016 erfasst.

Arbeitsgebiete

 
Auszeichnungen/Förderbeiträge/Stipendien
2005
Lostorf: Prix Pro Wartenfels, mit Lenz Friends
1987
Kulturpreis der Einwohnergemeinde Winznau
 
Einzel- und Doppelausstellungen
2003
Boningen: altes Michhüsli
1999
Härkingen: Alte Kirche, «zum 70. Geburtstag»
Boningen: Schnäggehalle
1992
Solothurn: Künstlerhaus S 11, «Neue Bilder»
1983
Solothurn: Künstlerhaus S 11
1981
Wil-St. Gallen: Galerie am Goldenen Boden
1980
Solothurn: Künstlerhaus S 11
1980
Olten: Grand Café im Hotel Europe
1975
Biel: Galerie Ring 5
1972
Olten: Galerie Zielemp
1967
Bern: Galerie Münster
1962
Ascona: Galerie La Tore
1961
Grenchen: Hotel Löwen
Paris/Frankreich: Galerie Barrasse
1958
Olten: Kunstmuseum
 
Gruppenausstellungen
2008
Olten: Kantonsspital, mit Lenz Friends
2005
Lostorf: Schloss Wartenfels
2002
Egerkingen: Kunstraum Lenz Friends, «Lanzarote»
1998
Härkingen: Alte Kirche, «Gäuer Künstler begegnen sich»
Horriwil: Mehrzweckgebäude, «Kunst in Horriwil»
1976
Solothurn: Galerie Chutz, «Trockener Sommer 1976»

mehrmals beteiligt an Gruppenausstellungen im Kunstraum der Lenz Friends in Egerkingen und am Oltner Kunstmarkt
 
Eigene Publikationen/Editionen
1976
Kunstmappe «Trockener Sommer '76», 6 farbige Kupfergrafiken von Arthur R. Moll, Urs Hanselmann, Heini Bürkli, Text von Ernst Burren (Gemeinschaftsedition der beteiligten Künstler)
 
Veröffentlichungen über den Künstler/die Künstlerin
2008
Philipp Wyss: «Lenz Friends im Spital». Olten. 10 Kunstschaffende stellen im Kantonsspital aus, in: «Oltner Tagblatt», 18. Januar
2006
Urs Huber: «Viel Vertrautes in heiterer Umgebung». Egerkingen. Die Künstlergruppe Lenz Friends lud zur Vernissage in ihre Basis, den Kunstraum, ein, in: «Solothurner Zeitung», «Oltner Tagblatt», 20. November
2005
Marina Stawicki: «Die Lenz Friends sind so frei ...!». Egerkingen. Die Künstlergruppe ist mit einer thematisch offenen Ausstellung präsent, in: «Solothurner Zeitung», 22. November
Fränzi Rütti-Saner: «Tolle Kunst als Schnäppchen». Künstlerhaus. Eine Auktion soll Platz schaffen und die Finanzlage verbessern, in: «Solothurner Zeitung», 5. November
«Verdienste für die Region mit Preisen gewürdigt». 7. Prix pro Wartenfels, in: «Aargauer Tagblatt», AZ Aarau, 23. August
Madeleine Schüpfer: «Lenz Friends sind zu Gast auf dem Schloss». Lostorf. Die Künstlergruppe aus dem Gäu zeigt ihr Schaffen noch bis zum 11. September, in: «Oltner Tagblatt», 20. August
2004
Nadia Batzig: «Lenz Friends erhalten den Anerkennungspreis». Oensingen. Am gestrigen Ausstellerabend übergaben die Organisatoren der Inova den Förderpreis an Künstlerfreunde, in: «Oltner Tagblatt», 2. September
Madeleine Schüpfer: «Kunst wird auf spannende Art präsentiert». use-go-ART: In Olten zeigen 26 Kunstschaffende aus allen Kantonen der Schweiz ihre Werke, in: «Oltner Tagblatt», 10. März
2003
Madeleine Schüpfer: «Nebelhaftes weckt schöpferische Fantasien». Egerkingen: Ausgewogene und doch spannende Ausstellung der Künstlergruppe Lenz Friends, in: «Solothurner Zeitung», 24. November
Urs Huber: «Auf die Milch folgt nun die Kunst». Boningen: Der Maler Arthur R. Moll stellt im alten Milchhüsli aus, in: «Oltner Tagblatt», 25. Juni
2002
Madeleine Schüpfer: «Lanzarote als künstlerische Inspiration». Egerkingen: Im Kunstraum Lenz Friends stellen zehn Kunstschaffende aus, in: «Solothurner Zeitung», 2. Dezember
2000
Fränzi Rütti-Saner: «Was Mutter Erde so alles hervorbringt». Lenz Friends zeigen in Egerkingen ihr Ansichten zum Thema Erde. In: «Solothurner Zeitung», 24. November
1999
Madeleine Schüpfer: «Die Glut der Farben bedeutet mir alles». Zum 70. Geburtstag von Arthur Richard Moll. In: «Oltner Tagblatt», 22. Januar
1998
Iris Reolon: «Vielschichtige Begegnungen». Dritte Kollektivausstellung von Gäuer Künstler in der Alten Kirche Härkingen. In «Oltner Tagblatt», 20. April
1997
Iris Reolon: «Ein Meister der Druckgrafik in Boningen». Atelier-Besuch und Schnupperkurs bei Arthur Moll. In «Oltner Tagblatt», 7. Juni
1992
Hans R. Fröhlich: «Kraftvoll umgesetzte Naturverbundenheit». Arthur R. Moll im Künstlerhaus Solothurn. In: «Solothurner Zeitung», 13. November
 
Shortmenu bersicht
Shortmenu Drucken Versenden Abkrzungen