Kanton Solothurn
Kuratorium für Kulturförderung

Schloss Waldegg
Waldeggstrasse 1
4532 Feldbrunnen-St. Niklaus
Telefon 032 627 63 63
info@sokultur.ch

Detailseite Kulturschaffende

Kissling Ruth

Malerin
Markgräflerstrasse 1
4057 Basel

Tel. 061 692 13 03
Natel 079 654 61 34
ruthkissling@gmx.net
www.ruthkissling.ch
Sikart-Link

Atelier
Sängergasse 1
4054 Basel
Tel. 061 302 33 42


Geburtsdatum:25.04.1948
Geburtsort:Wolfwil
Heimatort:Wolfwil
 

Die biografischen und bibliografischen Angaben sind bis Ende 2016 erfasst.

Biografisches
1992
Eröffnung des Basler Ateliers

aufgewachsen im Heimatort, zeitweilig in Genf und in Zürich wohnhaft
als Künstlerin Autodidaktin
viele Reisen im In- und Ausland, längere Paris-Aufenthalte
 
Arbeitsgebiete

Collage, Malerei, Plastik/Objekt, Zeichnung
 
Mitgliedschaften

Visarte
International Association of Art Europe (IAA)
Der Rote Faden e.V.
Kunstverein ART Baden-Baden e.V.
Kunstverein ZeitKunst Baden-Baden e.V.
Europäische Künstlergruppe EKABA
 
Werke in öffentlichem Besitz und/oder öffentlich zugänglich

Barcelona/Spanien: Bibliothek
Basel: Ciba/Novartis, 2 Ölbilder
Crissier: Siegfried Keller SA, mehrere Arbeiten
Gebenstorf: R. Killer AG, Tip.Top, Glas- und Gebäudereinigung
Gruyères: Château, Centre international de l'Art fantastique
Lausanne: MGI, mehrere Werke in verschiedenen Büros der welschen Schweiz und in Paris
Panalpina
Waldenburg: Siebdruck, mehrere Ölbilder und Zeichnungen
Details siehe liste de mes oeuvres (oben sind nur ein paar wenige Beispiele erwähnt)
 
Einzel- und Doppelausstellungen
2014
Littau: Kunst- und Kulturzentrum KKKZL
2012
Basel: Heubar, «pariser flair»
2010
Crissier: Hôpital de Gilly
Karlsruhe/Deutschland: Premium Immobilien
2009
Paris/Frankreich: Restaurant La Midinette Montmartre
2007
Paris/Frankreich: a la Commanderie Clos de Montmartre
Paris/Frankreich: Caisse d'epargne île-de-France
2006
Härkingen: Alte Kirche, «hüllen - fallen - lassen», mit Bruno Kissling
2002
Basel: Galerie LeonArt
1999-2000
Greyerz: Schloss, Centre International de l'art fantastique, «Anges jubilatoires aux couleurs du Trouble»
1999
Thonon les Bains: Chapelle de la Visitation, «Partout l'amour»
1998
Vevey: Crédit Suisse
Basel: Zum Kunos Thor AG
1996-97
Basel: Schmiedenhof, nach mehreren Präsentationen bei Bea und Hansjörg Bürgin permanente Ausstellung
1997
Berlin/Deutschland: KaDeWe
Zollikofen BE: br Art Gallery & Edition
Basel: Regula Bally
Basel: No Signora
Epèsses VD: Galerie la Vigneronne (FPI)
1996
Berlin/Deutschland: Galerie Sabine Koreuber
1994-95
Neuendorf: Restaurant Ochsen
1995, 94
Basel: Galerie Pro Arte, Hansjörg Bürgin
1995
Mülhausen/Frankreich: L'Entrepôt
Basel: Privathaus Siggi de Carli
1994
Basel: Bahnhof SBB, Schalterhalle / Reisebüro
Basel: Chapeau Maria Hiepler
1993
Basel: Ciba-Geigy
Oberdiessbach: Doktorhaus, mit Joe Brunner
Wolfwil: Gemeindesaal (Kulturkommission)
1992
Badelona/Spanien: Ajountament «Can Felipa, Centre Cívic del Poblenou»
Barcelona/Spanien: Ajountament «Can Cabanyes»
1991
Martigny: Galerie Latour
1990
Härkingen: Alte Kirche, «Sinnliche Formenwelt», mit Gérard Clémençon
Crissier: Galerie Gillard
1989
Crissier: Galerie Gillard «Die drei Schwangeren»
1988
Heimberg BE: Galerie Riegelhaus
1987
Balsthal: Zürich-Versicherung
1986
Allschwil: Am Bachgraben
 
Gruppenausstellungen
2015
Olten: 45. Kunstmark
Grenchen: 5. COFFRE OUVERT
2014
Unna/Deutschland: Der Rote Faden
Olten: 44. Kunstmarkt
Grenchen: 4. COFFRE OUVERT
2013
Olten: 43. Kunstmarkt
Grenchen: 3. COFFRE OUVERT
2012
Binningen: 20. Internationale Kunstausstellung
Olten: 42. Kunstmarkt
Grenchen: 2. COFFRE OUVERT
2011
Binningen: 19. Internationale Kunstausstellung
Lausanne: Salon Art
Baden-Baden/Deutschland: Galerie im Kaiserhof
2010
Karlsruhe/Deutschland: artKARLSRUHE
Baden-Baden/Deutschland: OpenArt
Binningen: 18. Internationale Kunstausstellung
Olten: 40. Kunstmarkt
2009
Karlsruhe/Deutschland: artKARLSRUHE
Karlsruhe/Deutschland: Premium Immobilien
Baden-Baden/Deutschland: Open-Air-Kunstmarkt (Kunstverein)
Olten: 39. Kunstmarkt
2008
Basel: Projektraum M 54, «Salon 08»
Olten: 38. Kunstmarkt
2007
Basel: Projektraum M 54
Olten: 37. Kunstmarkt
2006
Binningen: Arte Binningen, 14. Internationale Kunstausstellung
Olten: 36. Kunstmarkt
2005
Mulhouse/Frankreich: Université de Haute Alsace, Lostorf: Schloss Wartenfels, Laufen: Kulturforum, «Innenwelten-Aussenwelten. Dem Ich auf der Spur»
Olten: 35. Kunstmarkt
2004
Lostorf: Schloss Wartenfels, «Offene Augen - geschlossene Lider»
1998, 97
Bern: Dobiaschofsky, Auktion
Epesses: Galerie La Vigneronne, «Les Nus» (FPI)
1996
Basel: Projektraum M 54 (GSMBA), «Die Neuen»
Sierre: Maison de Courten, GSMBA
1995
Olten: Galerie Zeta, «Die Magie der Erotik - Unverblümtes in mehreren Dimensionen»
1994
Kriegstetten: Kinderheim, «Begegnungen mit Solothurner KünstlerInnen und ihren Werken»
Basel: Morachi/Heilsarmee
1993
Barcelona/Spanien: Galerie Cartoon
1991
Belmont-sur-Lausanne: Musée Deutsch, «Vente aux Enchères Publiques de Tableaux» (FPI)
Härkingen: Alte Kirche, «Wilhelm Tell»
Walterswil: Allemannenhaus
1990
Genf: Hôtel Métropole, «Vente aux Enchères Publiques de Tableaux et Sculptures» (FPI)

auch vertreten am Oltner Kunstmarkt
 
Eigene Publikationen/Editionen
2005
Illustration «Die dicke Berta» in Text von Madeleine Schüpfer in «Oltner Neujahrsblätter» (Akademia, Olten)
1999-2000
«Accrochages», die internationale monatliche Agenda der Kunstgalerien und Museen
1993
«Pressbook», Dokumentation der Künstlerin, aufgelegt in 20 Exemplaren im Selbstverlag
1991
«Sinnliches Sinnen». Erotische Zeichnungen zu Gedichten von Madeleine Schüpfer (Editions Latour, Martigny; seit 1997 auch im Internet)
 
Veröffentlichungen über den Künstler/die Künstlerin
2007
Madeleine Schüpfer: «Kunst geht alle etwas an». Olten. 37. Kunstmarkt auf der Alten Brücke, in: «Oltner Tagblatt», 8. September
2006
Madeleine Schüpfer: Wenn Bild und Wort vom Leben erzählen». Härkingen. Die aus Wolfwil stammenden Geschwister Ruth und Bruno Kissling stellen in der Alten Kirche aus, in: «Solothurner Zeitung», 16. März
2005
Vreni Berlinger: «Erfolgreiche Arte 2005». [Internationale Kunstausstellung im Kronenmattsaal], in: «StadtTambour», Basel, Nr. 12, Dezember
a NewLifeStyle.net: « Ruth Kissling: be-STRAPS-te und be-STRUMPF-te Beine», Internet: http://www.ruthkissling.ch.vu/ (09.12.1005)
«Innenwelten - Aussenwelten». Les yeux grands ouverts et les paupières fermées (Rainer Maria Rilke)- [Ausstellungskatalog, Schloss Wartenfels, Lostorf; Université de Haute-Alsace] (Université de Haute-Alsace, Mulhouse/Frankreich]
2004
[Madeleine Schüpfer], ms: «Offene Augen - geschlossene Lider». Lostorf. Am Sonntag findet die Vernissage zur Ausstellung auf Schloss Wartenfels statt, in: «Solothurner Zeitung», 10. September
1999
Video der Vernissage im Schloss Greyerz (erhältlich bei der Künstlerin?)
1998
«Cimaises», Agenda Mensuel des galeries et musées des arts et métiers d'arts (Euphonia, Lausanne)
BLSK
Video der Vernissage zur Ausstellung zum Kunos Thor AG, Basel (erhältlich bei der Künstlerin?)
1998, 97
Auktionskataloge Dobiaschofsky, Bern
1992
Video der Vernissage zur Eröffnung des Baslers Ateliers (erhältlich bei der Künstlerin?)
1991
KVS
Katalog zur Ausstellung «Vente aux Enchères publiques de Tableaux» (Musée Deutsch, Lausanne)
1990
Katalog zur Ausstellung «Vente aux Enchères publiques de Tableaux et Sculptures» (Hôtel Metropole, Genf)

zahlreiche Ausstellungsberichte in der regionalen und überregionalen Presse
 
Galerieverbindung

keine
 
Bemerkungen des Künstlers/der Künstlerin

Atelierbesuche nach tel. Absprache erwünscht
 
Shortmenu bersicht
Shortmenu Drucken Versenden Abkrzungen