Kanton Solothurn
Kuratorium für Kulturförderung

Schloss Waldegg
Waldeggstrasse 1
4532 Feldbrunnen-St. Niklaus
Telefon 032 627 63 63
info@sokultur.ch

Detailseite Kulturschaffende

Emch Reto

Kunstschaffender
Baselstrasse 27
4500 Solothurn

Tel. 032 623 00 91
Fax. 032 623 00 92
info@retoemch.ch
www.retoemch.ch
Sikart-Link

Atelier
Weissensteinstrasse 81
4502 Solothurn
Natel 079 208 58 27


Geburtsdatum:02.07.1961
Geburtsort:Solothurn
Heimatort:Mühledorf
 

Die biografischen und bibliografischen Angaben sind bis Ende 2016 erfasst.

Biografisches
seit 2010
Kurator und Betreiber des Haus der Kunst St. Josef, Solothurn
seit 2005
freischaffend
1998-2005
Museumstechniker und Hauswart im Kunstmuseum Solothurn
1990-98
freischaffend
1987-90
zeitweise Assistent bei Jean Tinguely
seit 1987
Atelier und Wohnsitz in Turin/Italien und Solothurn
1983-85
Arbeit als Fotograf für die Kantonsarchäologie Solothurn und Städtebundtheater Biel-Solothurn
1978-83
fotografische Ausbildung bei Alain Stouder, Solothurn
1983
Abschluss am Lehrerseminar Solothurn
 
Arbeitsgebiete

Foto/Film/Video, Malerei, Plastik/Objekt
 
Auszeichnungen/Förderbeiträge/Stipendien
2005
Preis für Malerei des Kantons Solothurn
1996
Förderpreis der Provinz Alessandria/Italien
1985
Werkjahrbeitrag des Kantons Solothurn für Fotografie
 
Werke in öffentlichem Besitz und/oder öffentlich zugänglich

Aarau: Kunsthaus, «MIR I»
Bagnaia, Isola d Elba/Italien: Maremobile VI
Erlach: Hafen, «Liliensäule»
Ittingen: Kartause, «Artemis von München»
Langendorf: Psychiatrische Klinik, «Cubes», Kunst am Bau
Rom/Italien: Collina della Pace «Onda»
Solothurn: Landhaus, Projektionsfläche
Solothurn: Kunstmuseum «Falma1 Falma2»
Solothurn: Schulhaus Brühl, «Mehr», Aluminiumstelen bemalt
Stein AR: Volkskundemuseum, «Rossfall», mit Pavel Schmidt und Armin Heusser
Kanton Solothurn
 
Einzel- und Doppelausstellungen
2015
Solothurn: Haus der Kunst St. Josef, «E.M.C.H. - Celeste»
2011
Solothurn: Haus der Kunst St. Josef, «Frigo»
2009
Hamburg: Cap San Diego im Hamburger Hafen, «Mehr»
2008
Solothurn: Kunstmuseum, «Intonare»
Genua/Italien: Palazzo della Borsa, «H2O»
2007
Turin/Italien: Galleria Giorgio Persano, «Absolut»
2006
Zürich: Kunst und Kulturraum see/301
Solothurn: Freitagsgalerie Imhof, «Sommertriptychon»
2003
Ludwigsburg/Deutschland: Villa Franck (Kunstverein), «Inneres Meer»
2002
Zofingen: Kunsthaus, «Spuren»
2000
Tutzing/Deutschland: Evangelische Akademie, «Tiefenbrunnen»
1999
Burgdorf: Kunsthalle, «Atem»
1998
Marseille/Frankreich: Cargo, «Installations»
Solothurn: Freitagsgalerie, «Eine E.M.C.H.-Installation»
Zürich: Hochspannungsareal SEV, Schottenbrunnen, mit Pius Müller
1997
Turin/Italien: Galerie Giorgio Persano, «Reto Emch»
1996
Balsthal: Gewerbeschau, 14 Paneelwände
Zürich: SEV-Fabrikareal, «Seefeld- Triptychon»
1995
Klus: Von-Roll-Areal, «Klangmasse», mit Pedro Haldemann
1994
Turin/Italien: Galerie Giorgio Persano, «E.M.C.H.»
Rio nell'Elba/Italien: Lavatoio pubblico, «Il ballo della Balena»
1993
Balsthal: Galerie Rössli, «Aquarien»
Zürich: Galerie Mangisch, «Transformator»
Zürich: Radio-Studio, «Meerwand»
Solothurn: Schweizerische Bankgesellschaft
1992
Büren a.A.: Galerie am Marktplatz, «Meermobil IV»
Solothurn: Kunstmuseum, «La Piazza Reale», Installation
1991
Basel: Garage Schlotterbeck, «Zwischenhimmel»
Biel: Kunstmausoleum, «Zwischenhimmel»
1990
Zürich: Galerie Mangisch, «Wasserinstallation»
1989
Paris/Frankreich: La Chapelle St. Louis de la Salpêtrière, «Das Tränenmeer», mit Martin Müller-Reinhart
1988
Bern: Warenhaus Loeb, «Meermobil II»
1987
Solothurn: Galerie Medici, «Il Palazzo blu-marin», mit Armin Heusser
1986
Solothurn: Künstlerhaus S11, «Meerbilder»
Frauenfeld: Eisenwerk «Il Palazzo blu-marin», Installation, mit Armin Heusser
Solothurn: Kunstmuseum, «Altar»
1985
Solothurn: Kino Canva, Aktionsausstellung, »Rock/Umbau/Portrait», mit Claudia Leuenberger
Bern: Galerie zur Schifflaube, «Überarbeitete Fotografie»
1983
Solothurn: St. Ursenbastion, «Überarbeitete Fotografie»
 
Gruppenausstellungen
2016-17
Sutz-Lattrigen: Stiftung von Rütte-Gut, «Winterlicht, Lumière d'hiver»
2015
Venedig/Italien: Fondazione Cini, «map of the new art»
2014
Solothurn: Kunstmuseum, «Hitzewelle»
Olten: in Privaträumen der Stadt (100 Jahre Kunstverein), «Kammerspiel»
2013
Balsthal: Galerie Rössli, «l accrochage 2013»
2011
Bex: 11e Triennale de sculpture Suisse contemporaine, «La tour de Duin»
2010
Basel: Galerie Gisèle Linder, «Chromie»
2008
Tracce d'acqua, Sulla via dello Sturla, Demonte I, mit Katalog
Bex: 10e Triennale de sculpture Suisse contemporaine, «Lasciami»
Zofingen: Kunst im Alten Schützenhaus
2007
Solothurn: Haus der Kunst St. Josef, «Ein Blick Kunst», Weihnachtsausstellung
2005
Pescara/Italien: 16e edizione di Fuori Uso, «La strada»
Balsthal: Jubiläumsveranstaltung 10 Jahre Galerie Rössli-Team, «10X FREIRAUM 2005»
Feldbrunnen: Schloss Waldegg, «En plein air - Kunst im Aussenraum»
Bex (Fondation Bex & Arts): «Le goût du sel», 9e triennale du sculpture contemporaine
2003
Künstlerhaus S11, Solothurn: «Vision-Illusion-Fiktion». 25-Jahr-Feier des Künstlerhauses: «HeavensLounge», zusammen mit: Heinrich Breiter, Pedro
2002
Erlach: «Artcanal»
Solothurn: «Haus der Kunst»
2001
Milano/Italien: Palazzo affari ai giureconsulti, «Chairs in contemporary art»
Udine/Italien: Civici Musei del castello di Udine, «Chairs in contemporary art»
2000
Cesky Krumlov/Tschechien: Egon-Schiele-Art Centrum, «timetimeless»
Büren a.A.: Schlachthaus, «Kunst im Schlachthaus»
1999
Bex: 7e triennale de sculpture contemporaine en plein air
Burgdorf: Kunsthalle/Markthalle, «Benefiz Schtärnschnuppe»
1998
Solothurn: Kantonales Kulturzentrum Palais Besenval, «Reisesyndrom», mit Roland Schär, Pavel Schmidt, Richard Tisserand
Schönbühl - Bern: Skulpturenweg Grauholz
1994-97
Wanderausstellung «Milchwirtschaft»in Stein AR, München, Passau, Cloppenburg, Hannover/Deutschland; Italien
1997
Wanzwil: Alte Fabrik, mit Carlo Borer, Schwarz Gänsehaut, Gezinen Gut
Singen/Deutschland: Ehemaliges Umspannwerk «Die fünfte Himmelsrichtung», mit Roland Schär, Pavel Schmidt, Richard Tisserand
Meran/Italien: Palais Esplanade, «Aquart»
München/Deutschland: Articolo, «Pavillon - Nicht alltägliche Orte»
Nizza/Frankreich: «Art Jonction», Festival Nice
1996
Wasseramt (zwischen Subingen SO und Inkwil BE): «Kunst-Linie»
Zürich: Galerie Bild-Raum, «Mal-Mal»
Wien/Österreich: Schottenstift, «1000 Jahre Österreich. Die Donau, eine Reise»
München/Deutschland: Galerie Carol Johnsson, «Liebes-Geschichten»
Meran/Italien: Comune di Merano, Kurmittelhaus, «Collabocosmogeografia»
Spoleto/Italien: punti di Vista, «Artedomani»
1995
München/Deutschland: Botanikum, «Triebquelle»
Melnik/Tschechien: Schloss, Gruppe Artcircolo
Paris/Frankreich: Centre Culturel Suisse, «Pied-à-terre»
1994
Gubbio/Italien: XXII. Biennale di Scultura
1993
Solothurn und Zürich: Brandstetter & Wyss, «Solothurn Connection I»
Bozen/Italien: Museum für moderne Kunst, «Sound»
1992
Solothurn: Kantonales Kulturzentrum Palais Besenval, «Kultur im Thal», mit Verena Brunner, Jean Pfaff und Bodo Stauffer
Spoleto/Italien: Incontri Internazionali d'Arte, «Altargeflimmer»
Lugano: «Peintures dans la ville»
1991
Bern: Kunstmuseum, «Das Kunstmausoleum im weissen Saal»
1989
Môtiers NE: Schweizerische Plastikausstellung
Solothurn: Kunstmuseum, «Künstlerwerkplatz Industrie»
1985
Olten: Kunstmuseum, «Werkjahrbeiträge des Kantons Solothurn für 1985»
1984
Olten: Kunstmuseum, «Orwell '84»

mehrmals vertreten an der «Art», Basel und an den Jahresausstellungen der Solothurner Künstlerinnen und Künstler
 
Aktionen/Installationen
2009-14
On_Line, Tournée mit el Contrabando in Düsseldorf, Hagen, Casablanca, Chile, Prag, Budapest, Chur
2012
Suhr: Verteilzentrum M, «Ströme»
Solothurn: Landhaus, «Kummerbox»
2008
Bolero della Borsa, Teatro Albeniz, Madrid E, mit el Contrabando
H2O, Fondazione Merz, Torino I, mit el Contrabando
2007
Rom/Italien: «Inaugurazione della collina della pace, parco dedicato a Peppino Impastato; «Percorso di luce», intervento asrtistico di Reto Emch
 
Eigene Publikationen/Editionen
2005
«Stammbaum», Grafik zu Bex & Arts
2003
«Kuben», in: «Reto Emch». Inneres Meer/Inner Sea, [Ausstellung] Kunstverein Ludwigsburg, 2003 (Kunstverein Kreis Ludwigsburg, Ludwigsburg/Deutschland]«Fotomorgana: HeavensLounge». Postkarte, zur Ausstellung «Visionen-llusionen», Kunstprojekt 2003, Künstlerhaus S11 (Künstlerhaus S11, Solothurn)
1997
«Seefeld Triptychon», Laserdruckbuch (Selbstverlag des Künstlers)
1996
«E.M.C.H.», Laserdruckbuch (Selbstverlag des Künstlers)
1995
«Cutwork», Fotocopy-Büchlein (Selbstverlag des Künstlers)
1993
«Indulgentia Plenaria», Serigrafie (Selbstverlag des Künstlers)
1992
«7 Original-Serigrafien», Mappe (Selbstverlag des Künstlers)
«Strömungen», Laserdruckbuch (Selbstverlag des Künstlers)
1991
«Zwischenhimmel Meer», Serigrafien mit Gedichten von David Hutter (Selbstverlag des Künstlers)
1990
Illustrationen in «Zündschrift», Solothurn, Nr. 9
 
Veröffentlichungen über den Künstler/die Künstlerin
2014
Madeleine Schüpfer: «Wenn das private Wohnzimmer zum Ausstellungsort wird». 100 Jahre Kunstverein Olten, in: «Oltner Tagblatt», 28. August
2009
Eva Buhrfeind: «Härkingen liegt am Meer», Das neue Briefzentrum im Gäu ist eingeweiht. Was noch fehlt, ist die künstlerische Ausgestaltung. Der Solothurner Reto Emch führt seinen Wettbewerbsbeitrag aus, in: «Solothurner Zeitung», 27. März, in: «Oltner Tagblatt», 27. März
2008
Regula Bättig: «<Vier Brunnen> haben überzeugt». Discherheim. Studienauftrag Kunst am Bau ist zugunsten von Lex Vögtli entschieden, in: «Solothurner Zeitung», 16. Dezember
«Lasciami». Bex & Arts 08. Propriété de Szilassy, Bex 1er juin - 28 septembre. 10e triennale de sculpture suisse contemporaine (Bex & Arts, [Bex]
Sabine Altorfer: «Schwitzen inbegriffen». Skulptur.Bex lädt zum 10. Mal zur Freilichtausstellung. Anspruch ist es, ein Schaufenster für zeitgenössische Schweizer Skulptur zu sein, in: «Mittelland Zeitung», 8. Juli
Thomas Schärli: «Es plätschert, auch aus Kleidern». Reto Emch im Kunstmuseum. Das Kunstmuseum Solothurn bietet nach 1986 und 1992 dieses Jahr erneut dem Solothurner R'E' die Gelegenheit zu einer grossen Ausstellung, in: «Solothurner Tagblatt», 21. Januar
Christoph Vögele: «Reto Emch: Intonare. Informationsblatt zur Ausstellung: Kunstmuseum Solothurn, Ganzes Parterre
2007
Pia Zeugin: «Kantonale Förderung ist gut und schlecht». Kulturförderung. Was bringen die kantonalen Auszeichnungspreise und die Fördergelder den bildenden Künstlern? Eine Umfrage bei ehemaligen Preisträgern , in: «Solothurner Tagblatt», 9. November
GLY [Fabian Gressly]: «Kunst in Wasser und Licht». Landhaus. Mit einer Videoinstallation des Solothurner Künstlers Reto Emch wurde gestern in <neuen> Landhaus Kunst am Bau eingeweiht, in: «Solothurner Zeitung», 3. Februar
2006
Fränzi Rütti-Saner: «Die ganze Vielfältigkeit beschworen», Jahresausstellung. Heute zeigt der Kunstverein Solothurn im Kunstmuseum seine Auswahl 06 der Solothurner Kunstschaffenden: 98 Künstler mit 148 Arbeiten, in: «Solothurner Zeitung», 25. November
Eva Berger: «Das Wasserthema in drei Teilen - jeder nur für sich betrachtet». Freitagsgalerie Imhof. Sommertriptychon von Reto Emch, in: «Solothurner Zeitung», 4. September
2005
«Ehrung für Fotograf». Olten. Kantonale Kunst- und Kulturpreise vergeben, in: «Aargauer Tagblatt», 23. November, AZ Aarau
Fränzi Rütti-Saner: «Das prallvolle Füllhorn eines ganzen Jahres». Jahresausstellung. Im Kunstmuseum Olten und im 10. Stock des Stadthauses ..., in: «Solothurner Zeitung», 5. Dezember
Katalog «La strada», 16e edizione di Fuori Uso, Pescara, Agnes Kohlmeyer
ST: «Lorbeeren auch für einheimische Künstler». [Anerkennungspreis des Kantons Solothurn], in: «Solothurner Tagblatt», 22. September
CHH: «Neunfach ausgezeichnete Kunst». Auszeichnungspreise für Kulturschaffende des Kantons Solothurn 2005, in: «Foyer». Das Kantonale Kuratorium für Kulturförderung informiert, Ausgabe 2
Fränzi Rütti-Saner: «Ein Kunsterlebnis, das nachwirken wird». <10xFreiraum>. Balsthaler Galerie Rössli beendete Jubiläums-Ausstellung, in: «Solothurner Zeitung», 27. September
Andreas Affolter: «Freiräume für Künstler schaffen». Olten. Festliche Verleihung der Kantonalen Kunst- und Kulturpreise im Stadttheater, in: «Solothurner Zeitung», 23. November
Regula Erb: «Regierungsrätlich geehrt». Im Oltner Stadttheater sind Kulturschaffende vom Regierungsrat mit Anerkennung ... bedacht worden. In den freudigen Dank mischte sich im Fall des Hauptpreisträgers auch Kritik, in: «Solothurner Tagblatt», 23. November
Eva Buhrfeind: «Zehn Künstler setzen ihre Zeichen ins Tal». Markierungen. Kunstaktion <10 x Freiraum> zum 10jährigen Bestehen der Galerie Rössli, Balsthal, in: «Solothurner Zeitung», 16. August
Hanspeter Flückiger: «Kunst auf 142 Quadratkilometern». Galerie Rössli, Balsthal [Ausstellung: 10 x Freiraum], in: «Solothurner Tagblatt», 16. August
Peter Jeker: «Reto Emch/Jean Pfaff - Bauprofile». Standort: Klus, Holderbank, Gänsbrunnen, Passwang, in: «10 x Freiraum». Jubiläumsausstellung 10 Jahre Galerie Rössli-Team (Greiben Verlag, Solothurn)
SKS: «Leonardo Bezzola erhält den Kunstpreis 2005». Auszeichnung. 20'000 Franken für den Fotografen aus Bätterkinden - Preise für acht weitere Kunstschaffende und für einen Verein, in: «Solothurner Zeitung», 22. September
ST: «Kunstpreis geht an einen Berner». Leonardo Bezzola - Lorbeeren aus für einheimische Künstler, in: «Solothurner Tagblatt», 22. September
«Le gõut du sel». 9e triennale de sculpture contemporaine. Réalisation: Nicolas Raboud Fondation Bex & Arts, Bex)
frb [Fränzi Rütti-Saner]: «Moderne Skulpturen im Barockgarten». <En plein air>. Ausstellung von 19 Solothurner Künstlern, in: «Solothurner Zeitung», 20. Juni
2004
Kurt Meyer: «Nachgefragt». Reto Emch, Jean Pfaff [befragt zu den Erfahrungen am Bau der Kantonalen Psychiatrischen Klinik], in: «foyer», Ausgabe 2
HL (HeavensLounge); Katalog mit CD und DVD (Eigenverlag VIF)
2003
«Reto Emch - Inneres Meer / Inner Sea». Kunstverein Ludwigsburg [Ausstellung 23.8.2003-5.10.2003] (Kunstverein, Ludwigsburg): Herausgegeben von Agnes Kohlmeyer, Texte von Agnes Kohlmeyer, Reto Emch
Fränzi Rütti-Saner (frb): «Kunst für Augen und Ohren». Crossover der Kunst: Was alles zum S11-Jubiläum erlebt werden kann, in: «Solothurner Zeitung», 21. August
Hanspeter Flückiger: «Der Führer für das Kunstfest». 25 Jahre Künstlerhaus, in: «Solothurner Tagblatt», 22. August
Mirjam Kopp: «Die Schlange vor der <Himmelspforte>». Künstlerhaus: Die dezentrale Ausstellung <Visionen-Illusionen> lockt viele Besucher in die Altstadt», in: «Solothurner Zeitung», 23. August
«Die <Heavens Lounge> hat Formen angenommen», in «Solothurner Zeitung», 20. August
fab: «Das Ende der Asymmetrie». Künstlerhaus und Kathedrale, in: «Solothurner Tagblatt», 15. August
frb [Fränzi Rütti-Saner]: «Solothurn als Kunstraum». S11-Jubiläum: Diverse Projekte in der Innenstadt, in: «Solothurner Zeitung», 18. August
sks: «Ein Kunstwerk für die Psychiatrie». Die Psychiatrie in Langendorf erhält ein Kunstwerk. Solothurner Künstler können Vorschläge machen, in: «Solothurner Tagblatt», 15. Mai
2002
Katalog zur Erffnungsausstelngt «Haus der Kunst St.Josef». Mit einem Text von Roswitha Schild»
Katalog zur Ausstellung «Artcanal». Interkontinentale Skulpturenausstellung am Zihlkanal (Agence Schneider, Le Landeron)
2001
Katalog «Chairs in contemporary art». Mit einem Text von Agnes Kohlmeyer (Civici Musei del castello di Udine)
2000
Katalog «Time. Time. Less» zur Ausstellung in Cesky Krumlov/Tschechien
Katalog «Kunst im Schlachthaus» (Schlachthaus, Büren a.A)
1999
Katalog «Mémoires - paysages intérieurs» (Fondation Bex & Arts, Bex VD)
Katalog zur Ausstellung in der Kunsthalle Burgdorf (auch Vorzugsausgabe mit 1 Original)
1998
BLSK
1997
«Liebes-Geschichten» in «Kunstforum International», Ruppichteroth/Deutschland, Band 136
Katalog zur Ausstellung «Art Jonction», Festival Nice Possibilismo
«Segno International», Nr. 156, Enrico Pedrini, «l'arte come sistema autoorganizzato»
Dokumentation zur Ausstellung «Die fünfte Himmelsrichtung» (Städtisches Kunstmuseum, Singen/Deutschland)
Katalog zur Austellung der Gruppe Artcircolo im Schloss Melnik/Tschechien
1996
Dokumentation zur Ausstellung «Kunst-Linie»
Katalog zur Ausstellung «1000 Jahre Österreich. Die Donau, eine Reise» (Schottenstift Wien/Österreich)
«Pasticio bei Otto Brusatti», ORF (Radio)
Katalog zur Ausstellung «Collabocosmogeografia» (Commune di Merano/Italien)
«Seefeld Triptychon», DRS 2, Regionaljournal
«Das Liebesgeflüster der Dampfbügeleisen» in «Süddeutsche Zeitung», München/Deutschland, vom 10. Dezember
«Kunstreise durch die Geisterbahn» in «Tages-Anzeiger», Zürich, vom 14. September
«Incontri Internazionali Spoleto» in «La Stampa», Mailand/Italien
1995
Beitrag von A. Kohlmeyer in «Daidalos», Gütersloh/Deutschland, Nr. 55
Katalog zur Ausstellung «Triebquelle» (Botanikum, München/Deutschland)
Beitrag in «Art», Kunstmagazin, Hamburg/Deutschland, Heft 12
1994
Katalog zu «Biennale di scultura», Gubbio/Italien (Benucci Editore, Perugia/Italien)
Publikation «Milchwirtschaft», hrsg. von Barbara Rollmann (Galerie Masset, Müchen/Deutschland)
«Tema Celeste», Nr. 46 (Kunstzeitschrift)
Beitrag in «Bodensee-Hefte», Goldach, Nr. 9
1993
«Sound. Formen und Farben des Klanges» in «Museion» (Museum für moderne Kunst, Bozen/Italien)
1992
Dokumentationskatalog «La Piazza Reale» (Kunstmuseum Solothurn)
«Flugasche», Stuttgart, Nr. 1/IV
«Artedomani», Katalog Incontri Internazionali d'Arte, Nr. 3
Dokumentation «Kultur im Thal» (Kantonales Kulturzentrum Palais Besenval, Solothurn)
1991
«Cultura», Ittigen BE, Heft 2, Winter
KVS
1990
Katalog «Meermobil» in der Mühle Tiefenbrunnen (Galerie Mangisch, Zürich)
«Künstlerwerkplatz Industrie». Text: Margrit Hahnloser und André Kamber, Hrsg. Von Roll AG (Artemis-Verlag, Zürich/München)
Beitrag in «contemporanea», International Artmagazine
1989
Dokumentationskatalog «La Chapelle St. Louis de la Salpêtrière» (Copyright Reto Emch und Martin Müller-Reinhart)
Katalog «Schweizer Plastikausstellung», Môtiers
Beitrag in «art», Kunstmagazin, Hamburg, Heft 9

Ausstellungsberichte in weiteren Printmedien
 
Galerieverbindung

GALERIE GIORGIO PERSANO, TURIN/ITALIEN
 
Bemerkungen des Künstlers/der Künstlerin

Ergänzung Arbeitsgebiete: Foto, Malerei, Skulptur, Rauminstallation
 
Shortmenu bersicht
Shortmenu Drucken Versenden Abkrzungen