Kanton Solothurn
Kuratorium für Kulturförderung

Schloss Waldegg
Waldeggstrasse 1
4532 Feldbrunnen-St. Niklaus
Telefon 032 627 63 63
info@sokultur.ch

Detailseite Kulturschaffende

Seitz Marcel

Maler
Sagen
6027 Römerswil

Tel. 041 910 22 63
Sikart-Link


Geburtsdatum:18.02.1936
Geburtsort:Solothurn
Heimatort:Kyburg-Buchegg, Kreuzlingen
 

Die biografischen und bibliografischen Angaben sind bis Ende 2016 erfasst.

Biografisches
1988, 80, 70
je sechs Wochen in New York und Reisen in den USA
1967-86
alljährlich Studienaufenthalte in Spanien
seit 1986
alljährlich Studienaufenthalte in Frankreich (Bretagne)
1968-72
Radierungskurse bei Hans Eigenheer, Luzern
1958-60
Kurse an der Hochschule für bildende Künste und an der Max-Reinhardt-Schule, beide Berlin
1960
Umzug nach Luzern
1956-57
Bühnenstudio, Zürich
1952-55
Ausbildung als Tiefbauzeichner in Solothurn

aufgewachsen in Solothurn und Lüterkofen
 
Arbeitsgebiete

Grafik/grafische Techniken, Malerei, Zeichnung
 
Mitgliedschaften

Visarte
Kunstgesellschaft Luzern
Lenz Friends
 
Einzel- und Doppelausstellungen

(Auswahl)
2014
Luzern: Galerie theQ, «Kleinformate»
2011
Buchrain LU: Wüest-Chäller (Kulturforum)
2009
Luzern: Johnanneskirche, «Zyklus zum Schöpfungsbericht»
2008
Muri: Singisenforum
2006
Bremgarten: Galerie Antonigasse
2004
Härkingen: Alte Kirche, «Gefässe aus Ton/Malerei», mit Hanni Seitz
2003
Hochdorf: Ausstellungsraum IL QUADRO, «Gefässe aus Ton und neue Bilder», mit Hanni Seitz
2001
Bremgarten: Galerie Antonigasse
1999
Römerswil: Gemeindehaus, mit Hanni Seitz
Buochs NW: Kulturkommission, mit Hanni Seitz
1997
Hergiswil: Galerie IHA/GfM
1996
Bremgarten: Galerie Antonigasse
1994
Buchrain LU: Wüest-Chäller (Kulturforum)
1993
Hochdorf: Galerie Ad Hoc
1992
Bremgarten: Galerie Antonigasse
1987
Zürich: Galerie Anita Dosch
1985
Luzern: Galerie im Rothenburgerhaus
 
Gruppenausstellungen

(Auswahl)
2011
Biberist: Schlösschen-Vorder Bleichenberg, «Best of Lenz Friends», u.a. mit Christoph R. Aerni, Fritz Brack, Steff Bürgi, Martin Heim, Fridolin Huber
2010
Egerkingen: Lenz Friends, «15 x 15 rückseitig signiert»
2008
Olten: Kantonsspital
2006
Biberist: Schlösschen Vorder-Bleichenberg, «zur Liebe»
2005
Egerkingen: Kunstraum, mit Lenz Friends, «Wir sind so frei...!»
2004
Egerkingen: Kunstraum Lenz Friends, «positiv»
Olten: use-go-ART
2003
Egerkingen: Kunstraum Lenz Friends, «Nebel»
2002
Flühli: Kurhaus, «Entlebuch einmal anders»
Egerkingen: Kunstraum Lenz Friends, «Lanzarote»
2001
Luzern: Kunstpanorama, «Tabledance»
2000
Härkingen: Alte Kirche, «Gäuer Künstler begegnen sich»
Egerkingen: Kunstraum Lenz Friends, «Erde»
1999
Egerkingen: Kunstraum Lenz Friends
1998
Zofingen: Leupi's Art Place, mit Lenz Friends
Horriwil: Mehrzweckgebäude, «Hommage à José Mercier», mit Lenz Friends u.a.
Egerkingen: Kunstraum Lenz Friends, Weihnachtsausstellung
1997
Thun: Galerie Rosengarten und Baumannhäuser, «8 Innerschweizer in Thun»
Egerkingen: Kunstraum Lenz Friends, «Wasser»
Matzendorf: Landgasthof Sonne
1996
Wolfwil: Alte Schmiede, «Lenz Friends»
1989
Luzern: Kornschütte, «Etappen der Arbeit»
1985
Wanderausstellung «Einsichten» (GSMBA Innerschweiz)
Thun: Alte Mühle, «10 Innerschweizer»
1984
Colmar/Frankreich: Koifhus, «15 Schweizer Künstler»
1982
Paris/Frankreich: Galerie Cimaise de Paris, mit Kevin Wilson, Bildhauer
 
Eigene Publikationen/Editionen
2002
«Entlebuch einmal anders», 16 KünstlerInnen in einer Kunstmappe
1975
Illustrationen zu Cécile B. Huber: «Geschleifte Mauern», Gedichte (Murbacher, Luzern)
1973
«Reisen», Kunstmappe mit sechs Gedichten von Ilse Frank, 2 Offsetgrafiken von Marcel Seitz und 2 Serigrafien von Adrian Spiegel (Sisyphos, Neuendorf)
 
Veröffentlichungen über den Künstler/die Künstlerin
2008
Madeleine Schüpfer: «Gegensätze malerisch eingefangen». Egerkingen. Ausstellung bei den Lenz Friends wird heute mit spezieller Vernissage eröffnet, in: «Oltner Tagblatt», 22. November
Philipp Wyss: «<Lenz Friends> im Spital. Olten. 10 Kunstschaffende stellen im Kantonsspital aus, in: «Oltner Tagblatt», 18. Januar
2006
Urs Huber: «Viel Vertrautes in heiterer Umgebung». Egerkingen. Die Künstlergruppe Lenz Friends lud zur Vernissage in ihre Basis, den Kunstraum, ein, in: «Solothurner Zeitung», «Oltner Tagblatt», 20. November
Agnes Portmann-Leupi: «Vom Herzen bis zur Voyeurkiste. Vielfältige Ausdrucksweisen zur Liebe im Schlösschen Vorder-Bleichenberg» in «Solothurner Zeitung», 1. Mai
SRG: «Liebesgrüsse aus Solothurn» in «Solothurner Tagblatt», 2. Mai
2005
«Verdienste für die Region mit Preisen gewürdigt». [7. Prix pro Wartenfels], in: «Aargauer Tagblatt», AZ Aarau, 23. August
Marina Stawicki: «Die Lenz Friends sind so frei ...!». Egerkingen. Die Künstlergruppe ist mit einer thematisch offenen Ausstellung präsent, in: «Solothurner Zeitung», 22. November
Madeleine Schüpfer: «Lenz Friends sind zu Gast auf dem Schloss». Lostorf. Die Künstlergruppe aus dem Gäu zeigt ihr Schaffen noch bis zum 11. September, in: «Oltner Tagblatt», 20. August
2004
Madeleine Schüpfer: «Kunstwerke von erdiger Kraft. Härkingen: Tongefässe und Malereien in der Alten Kirche ausgestellt» in «Neue Mittelland Zeitung/Solothurner Zeitung» vom 6. Dezember
Marina Stawicki: «Im Duett <positiv> überrascht». Egerkingen. Lenz Friends stellen im Kunstraum ihre neusten Werke aus, in: «Oltner Tagblatt», 13. November
Nadia Batzig: «<Lenz-Friends> erhalten den Anerkennungspreis». Oensingen. Am gestrigen Ausstellerabend übergaben die Organisatoren der Inova den Förderpreis an Künstlerfreunde, in: «Oltner Tagblatt», 2. September
Madeleine Schüpfer: «Kunst wird auf spannende Art präsentiert». <use-go-ART>: In Olten zeigen 26 Kunstschaffende aus allen Kantonen der Schweiz ihre Werke, in: «Oltner Tagblatt», 10. März
2003
ms [Madeleine Schüpfer]: «Nebelhaftes weckt schöpferische Fantasien». Egerkingen: Ausgewogene und doch spannende Ausstellung der Künstlergruppe Lenz Friends [zum Thema Nebel und Nebelhaftes], in: «Solothurner Zeitung», 24. November
2002
Madeleine Schüpfer: «Lanzarote als künstlerische Inspiration», Egerkingen: Im Kunstraum Lenz Friends stellen zehn Kunstschaffende aus, in: «Solothurner Zeitung», 2. Dezember
1999
Katalog «15 Jahre Verein Kunst in Flühli» (Entlebuch)
1998
BLSK
1997
«Dokumentation der aktuellen Innerschweizer Kunst» (GSMBA Innerschweiz, Luzern)
1991
KVS
1985
Urs Sibler: «Einsichten», Innerschweizer Maler, Bildhauer und Architekten. Gespräche und Bilder aus 90 Ateliers (GSMBA Sektion Innerschweiz, Luzern)
1984
Zürich BP Switzerland, «Art advancement» 1969 - 1984
1981
Delémont: Exposition Suisse, «Une oeuvre - un artiste, un artiste - une oeuvre»
LzSK

Ausstellungsberichte in Printmedien
 
Galerieverbindung

keine Angabe
 
Bemerkungen des Künstlers/der Künstlerin

Atelierbesuche nach tel. Absprache erwünscht
 
Shortmenu bersicht
Shortmenu Drucken Versenden Abkrzungen